Der erste internationale Wettkampf der Rhythmischen Gymnastik in der Schweiz

Die Rhythmische Gymnastik (RG) ist eine sehr feminine Spitzensportart.

Die Mischung aus ausdrucksvollem Tanz, perfekter Körperbeherrschung in Verbindung mit den technisch höchst anspruchsvollen Elementen des Handgerätes in Bezug zur Musik, machen die Faszination dieser Sportart aus. Die Rhythmische Gymnastik ist seit 1984 olympisch.

Wir sind sehr stolz, dass wir am 18. und 19. Januar 2020 beim 1. internationalen Wettkampf der Rhythmischen Gymnastik dabei sein durften. Über 300 Gymnastinnen aus 18 Ländern, 3 Kontinenten kamen in die Volketswiler Gries-Halle zum ersten RG Zürich Cup.

Wir bedanken uns herzlich bei allen Gymnastinnen, die teilgenommen haben, für die grandiose Leistung.